Prinzip und Anwendungsfelder zu Photgrammetrie

 

DIE PHOTOGRAMMETRISCHE VERMESSUNG AUS DEM BLICKWINKEL DER Z&M 3D WELT

Die Darstellung dreidimensionaler Objekte ist in sehr vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken.  Gerade in der Denkmalpflege ist es sinnvoll, Gebäude aufzunehmen, um sie später dreidimensional rekonstruieren, oder 2D-Ansichten darstellen zu können. Die Photogrammetrie wird schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts zur Land- und Gebäudevermessung verwendet. Durch die Photogrammetrie ist es möglich mit einem oder mehreren Bildern beliebige Objekte aufzunehmen und eine dreidimensionale Rekonstruktion zu erstellen in der Form und Lage des Objektes durch Messungen im Bild entnommen werden können. Die Rekonstruktion erfolgt dabei über eine berührungslose Aufnahme des Objektes, der anschließenden Bildinterpretation und der Auswertung des Modells. Die klassische Photogrammetrie beschäftigt sich mit der zweidimensionalen Entzerrung von photogrammetrischen Aufnahmen. Durch die Bilddaten wird eine hohe Detailtiefe erreicht, die durch die Vektorisierung aus Laserscanndaten sehr aufwendig ist.

Durch die Verschmelzung der Laserscantechnik und der Photogrammetrie hat sich ein neues spannendes Feld entwickelt: die prismatische Photogrammetrie. Hierbei werden die Bildaufnahmen über das verformungsgetreue Abbild der zu entzerrenden Architektur abgewickelt. Entsprechend sind Schnittkanten aus Ebenenversätzen in der klassischen Photogrammetrie kompensiert. Mittels der UAF-Befliegung bringt unsere 3D Welt die Photogrammetrie in die Luft und erspart kostenintensive Gerüstbauten oder den Einsatz von Hebebühnen.

Die Photogrammetrie kann überall dort angewandt werden, wo präzise, räumliche Modelle dargestellt und Vermessungen im dreidimensionalen Raum durchgeführt werden sollen. Anwendungsgebiete sind unter anderem Archäologie, Denkmalschutz, Architektur und Industrie.  

Daraus entwickelt die Z&M 3D WELT folgende Geschäftsbereiche:

- FASSADENENTZERRUNG

- ABWICKLUNG DECKENSPIEGEL

- PRISMATISCHE ENTZERRUNG

- 3D MODELLIERUNG

- 3D DRUCK

- UAV-BEFLIEGUNG

Zimmermann & Meixner 3D WELT GmbH
Fohlenweide 41
88279 Amtzell

Telefon: +49 (0) 7520 9 66 66-0
Telefax: +49 (0) 7520 9 66 66-89
E-Mail: info@zm-3dwelt.de

Zimmermann & Meixner
3D WELT GmbH
Fohlenweide 41
88279 Amtzell

Telefon: +49 (0) 7520 9 66 66-0
Telefax: +49 (0) 7520 9 66 66-89

E-Mail: info@zm-3dwelt.de
Web:   www.zm-3dwelt.de